Recent Posts

Archives

Topics

Kunst-Aktion in Wien

das ist ein Foto einer Kunst-Aktion in Wien – anlässlich des letzten Frauentages. Ziel war die gerechte Aufteilung der kollektiven Erinnerung: Frauen gestalten die Gesellschaft mit und haben Anrecht auf ihren sichtbaren Platz!

4 Responses to Kunst-Aktion in Wien

  1. Eu Kalypsa

    Was für eine feine Aktion in Wien! Gab es die Schilder nur rund um den Frauentag oder bestehen sie auch weiterhin?

  2. ina

    meines wissens war es eine aktion der wiener grünen direkt zum frauentag und danach wurden die schilder (leider) wieder entfernt!

  3. Linda

    Das war eine beeindruckende Aktion in Wien zum Frauentag 2010. Die rosa Straßenschilder nannten berühmte Frauen aus der Geschichte. Es hat bewusst gemacht, wie spät es Frauen “erlaubt war” (!), eine berühmte öffentliche/künstlerische/intellektuelle/berufliche Rolle in der Geschichte zu spielen. Die erste praktische Ärztin gab es glaube ich Ende des 19. Jahrhunderts (!).

  4. Astrid

    Na ja, ohne ausreichende medizinische Aufklärung, mit unzuverlässigen Verhütungsmitteln, großem Einfluss der katholischen Kirche und ohne elektischen Strom (für diverse Haushaltshilfen für xx und xy wie z.B. Waschmaschine) gäbe es auch heute kaum eine andere Möglichkeit als ca. 3 – 10 Kinder groß zu ziehen. (Was bestimmt nichts Schlechtes ist, wenn wir die Wahl haben das zu tun oder eben nicht – und berühmt zu werden :).

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.